Huchen 2021/22

  • Morgen,


    ich eröffne mal die neue Saison...:girl_witch:


    Ich habe schon wieder schöne Brummer gesichtet.. und gerade diese Tage riechen ja fast nach Beisswilligen Huchos....


    Ich bin selber noch nicht unterwegs, schon beim Huchensuchen/ gucken aber noch keine Fliege geschwungen.


    Obwohl , vor 1-2 Wochen konnte ich mit einem Maus, oft unterschätzt, ein recht schöner Fisch erwischen...

    "trocken" auf Huchen, der Maus schwänzelt schräg über den Fluss, und dann öffnet sich ein riesiges Maul... einfach toll


    War gute 80 , kann also sowieso weiter wachsen....


    Und ....sonst schon jemand unterwegs...?


    Grüsse,


    Roel


    p.s. endlich aus dem Zoll...jetzt hängt er daheim, sogar meine Frau Stefani liebt Ihn.... ein wenig noch farblich fein-getuned durch Roger

    je nach Licht färben sich seine Schuppen.. im halbdunkel erscheint er fast lebendig...


    sorry für wieder den fisch, Ich kann mich aber nicht sattsehen..und wollte meine Freude einfach teilen...:prost:


  • So, auch mal ein Stündchen heuteabend halbe Hühner geschwungen ,und was soll ich sagen.. fast ....fast...


    Zuerst hat ein schönen Huchen die Fliege 3 mal quer durch den Fluss verfolgt... hatte aber kein Bock..nur neugierig...


    Aber später ist ein Brummer quer rüber geschossen in 30-40 cm Wasser vom andern Ufer heraus...

    .. es haben wie schon gehabt, dann 20-30 cm Wasser gefehlt am Ufer ...konnt nicht weiter strippen...

    Der Huchen schoss vor meine Füsse fast aufs Kies... schon schön rot gefärbt...


    Schöner Anfang, wunderschönen Abend und mit einige 40-45 cm Äschen die vor meine Füssen gestiegen sind... schön schön..


    Roel