Huchen 2020/2021

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 116 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Morgen,


    einfach viel zu wenig Wasser, Huchen beobachten kannst jetzt gut, aber der Huchen beobachtet uns umso besser.


    Ich gehe öfters spazieren und beobachte Sie lange Zeit, einfach wunderschön...

    und 2-3 mal wollten sie auch "spielen".... Köder verfolgen, bissl mit den Federn kuscheln ...das übliche halt..


    Darüberhinaus haben "unsere" Huchen fast alle Köder gesehen, so zu sagen überfischt...da musst halt einer erwischen der im Fressrausch ist und alles ignoriert

    was er gelernt hat.


    Aber schön zu sehen, wenn sie mir einem anlächeln mit Ihren weisse Mäulchen..


    schauen wir mal ob es nochmal viel Wasser gibt.. so hast kaum eine Chance.


    Roel

  • Hi Roel,

    Du sprichst von der noch/wieder naturbelassenen Isar, richtig?

    Ich habe mich ein- 2x am Inn versucht, wo Du aber Huchen beobachten vergessen kannst.

    Ja, Wasser sollte her...obwohl es letztes Jahr deutlich schlimmer war..zumindest am Inn.

    Grüße

    Alex

  • Hi Alex,


    jup Isar Grossraum München...


    Ich habe dieses Jahr noch kein trübes, höheres Wasser gehabt... schaut die nächste Zeit auch nicht danach aus...


    gehe am Freitag mal wieder gucken.. wir haben eine der ist genauso breit wie lang :shock: schätze 20 pfd und unter Mindestmass,.. sehr witzig..


    Roel