Starnberger See

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 119 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Erstmal ein Servus an alle,


    bin neu hier im Forum. Wir möchten kommenden Montag am Starnberger See angeln (vom Ufer aus). Hat denn jemand paar Tipps für uns Anfänger, wo am Besten wir auswerfen können?


    Vielen Dank schon mal und Petri Euch allen

  • Auswerfen könnt ihr an allen zugänglichen Stellen:).

    Was wollt ihr denn fangen?

    Auf Seeforellen sind die Chancen überall gleich schlecht.

    Auf Renken solltet ihr eine Tiefe von 12 bis 20 Meter erreichen können, was aber an vielen Stellen möglich ist.

    Sonst wird außen laichbereiten Hechten nichts in Ufernähe herum schwimmen.

  • Servus miteinander,


    ich bin auch neu mit dabei.

    Am Wochenende soll es da erste Mal auf den Stani zum Renkenangeln gehen.

    Kleines Boot ist vorhanden. Ausgangspunkt wäre im Südosten.


    Hat jemand einen Tipp, auch gerne per PN, wo es so früh in der Saison Sinn macht und man seine erste Renke ausm See fangen kann?


    Grüße und allen viel Petri

    Nick

  • Am Wochenende ist Schnee bei Minustemperaturen und Nordwestwind angesagt.

    Am Saisonanfang muss man die Renken mit oder ohne Echo suchen.

    Bei diesen Aussichten wäre mein Tipp das Ganze um eine Woche zu vershieben, dann ist es zumindest deutlich wärmer:)

  • Servus...


    Ach wie schön...

    So viel Motivation hatte ich auch mal. :steuermannnt4:

    Aber wenns juckt, dann juckts... 😁


    "Leider"hat Juvol recht.

    Es ist am StaSee immer schwer und am Anfang erst recht.

    Nachdem es schlechtes Wetter ist weden wenig Spaziergänger unterwegs sein.

    Dann kannst es mal vom Steg versuchen.

    Ich nicht erlaubt aber auch nicht verboten. Solang Man niemand stört und sein Angelplatz sauber verlässt werden sich die meisten nicht aufregen.


    Mitm Boot kann man es in der Starnberger bucht mal probieren.

    Nur bei dem Wetter und der Wasser Temperatur würde ich vorsichtig sein.

    Ohne trockenanzug ist es schon ein Risiko.



    Trotzdem Vui Spaß und Petri Heil.


    P. S. Schaut auch mal die Beiträge aus den letzten Jahren an.

    Da gibt's auch immer Infos...

    P.p.s. Es ist aber jedes Jahr etwas anders. Aber Ideen sammeln, dafür sind die Beiträge top.


    Petri Gags

    Wer Schreibfelher finet, darf Sie ruihg behalten... :-)