Beiträge von JM49

    Hallo,
    In Röbel wohnt, lebt und verleiht der Müritzpapst Boote und hat immer einige Tipps auf Lager.
    Suche mal unter Stolschewski . Barsche und Hechte sollten immer drin sein. Mal größere mal kleinere.
    Viel Spass

    Hallo zusammen,


    vor den Bootshütten im Walchensee geht nix. Die Renken sind scheinbar noch nicht da...
    Am Klöstern in der Spitz Renken und Saiblinge gehen schon... viele untermassige aber... die ein öderen andere Renke ist schon gut.
    Petri an alle die die nächste Woche und den Feiertag nutzen. 8)

    Hallo zusammen,


    was ist denn zur Zeit los am Walchensee?
    Der letzte Eintrag ist ja schon ein paar Tage her. Oder liegt das an der neuen Struktur im Forum? Ich blicke da nicht durch...
    Da ich im Mai noch eine Woche Zeit habe, überlege ich gerade ob ich nicht doch noch zum Walchensee fahren soll!?
    Die wunderschöne Landschaft genießen und noch ein paar Renken od. Saiblinge... irgendwie komme ich in grübeln...


    Bitte helft mir bei meiner Entscheidung.


    Danke

    Hallo zusammen,


    hat jemand Erfahrungen wie es am Walchensee so im Juni ausschaut?
    Ich war bereits x-mal Mitte April bis max. Anfang Mai oben, dieses Jahr hat es aber leider nicht funktioniert.
    Eventuell plane ich noch eine Woche im Juni 2010. Da ich jedoch zu dieser jahreszeit null Erfahrungen habe... kann mir da jemand helfen?
    Wie stehen die Chancen auf Saibling und Renke? :up:

    :Hai: 
    ja das ist doch was. Dickes Perti!!!
    Ich werde mal im April mein Glück versuchen. Kannst Du noch was über Köder und Fanfstelle erzählen?


    Mein Gott, solche Saiblinge habe ich das letzte mal vor ca. 12 Jahren am Wlchensee gesehen.