Beiträge von Feueropal

    http://www.schiffergilde-berli…t/download/Ueberleben.pdf


    Silberbarren

    Ich kann Deinen Schock gut verstehen und dass du sauer reagierst im Prinzip auch, denn die meisten von uns sind zu wenig ausgerüstet. Die Angel kann nicht teuer genug sein, für einen Floater langts nicht, obwohl viele Familie daheim haben und eigentlich verantwortlich handeln sollten.


    Der verlinkte Artikel zeigt übrigens deutlich, dass auch trainierte Menschen hohes Risiko haben in kaltem Wasser zu sterben.


    Ich denke, ich werde mir jetzt doch noch einen Trockenanzug anschaffen ( friere eh leicht auch im Boot) - Risikominimierung.


    Nicht alle Angler sind unerfahrene Touristen, ich denk halt wenn man oft auf dem Wasser ist, beginnt man etwas unvorichtig zu werden

    Wenn mich nicht alles täuscht, habe ich morgens noch mit dem Angler gesprochen und mich gefreut, ihn am kommenden Donnerstag beim Angeln zu treffen.


    Es ist wunderbar, dass du da warst zu helfen, auch wenn das belastet und in diesem Fall leider erfolglos war.


    Ich bin traurig dass ein Angler gestorben ist und verstehe den Ton hier nicht.

    Ich fische eigentlich lieber mit der Zupfe, aber es gibt Tage, da geht damit gar nichts.
    Wir hatten auch schon umgekehrt die Situation, dass mit dem Stopsel nix ging, aber beim Zupfen viel Aktion war.


    Mit einem Wort: beide Möglichkeiten mitnehmen und ausprobieren ;-)

    Liebe Marie,


    also Teleskopangeln sind meist nicht sooo gut und ausserdem anfällig für Dreck, der sich drin festsetzt - heisst Arbeit mit sauber machen (ich nehme Sie nur im Boot, weil ich im Kanu besser damit hantieren kann.
    Ich würde in ein Angelgeschäft gehen und mich dort beraten lassen.


    Abgesehen davon hat dein Sohn wahrscheinlich die meiste Freude, wenn er mit einem Profi mitgeht, der auch weiss, wo sich ein Fischerl fange lässt - also anmelden bei einer Jugendgruppe, die vermitteln den Kids den Spass bei der Sache und auch viel Wissen, das man beim Angeln gut brauchen kann.



    und Du meinst, Punkt 5 gilt nur am Walchensee???


    ist Dein Beitrag ernst gemeint oder Ironie ?(

    Also jetzt nervt es schon ganz schön:


    Ich komme aus der Gegend, i bin da dahoam könnt man so sagen
    und was gar nicht geht ist die depperte Bezeichnung Walchi


    Lassts das bittschön


    und Bernd
    ich fische noch nicht wirklich lange, aber die von Dir gescholtenen sind diejenigen, von denen ich immer - wohlgemerkt immer - sehr wertvolle Tipps bekomme!!!


    Das was Du da schreibst, hat mit Angeltipps aber auch gar nichts zu tun und animiert ganz gewiss nicht, Dein Buch zu kaufen.


    So, und jetzt hast noch jemanden, über den Du schimpfen kannst. :girl_witch:

    :girl_dance: