Nächstes Jahr wie immer???

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 18 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Das Angeljahr neigt sich dem Ende und da stellt sich mir eine Frage:
    Habt ihr vor nächstes Jahr etwas am Angeln zu ändern?
    Spezialisieren auf eine Fischart?
    Neue Technik ausprobieren?
    Oder bleibt alles beim Alten??


    Wie siehts bei euch aus???



    Ich werde mich nächstes Jahr etwas mehr dem Hegenen fischen widmen........ :wink:

    A mit Huad fangt ma Fisch! Bääärig!

  • Hallo Karl,


    hab auf Spezialisierung geklickt, weil ich vor habe mein Ruderboot, mit dem ich bisher hauptsächlich am Walchensee geschleppt und mit der Hegene geangelt hab, etwas aufzurüsten. Ich denke da an einen Elektromotor, Rutenhalter usw. Wenn das klappt werde ich versuchen, mein Boot öfters mal auf dem Starnberger See zu wassern. Dank dieses Forums ist meine alte Liebe zum Starnberger wieder erwacht und ich würde gerne den Saiblingen und Renken etwas auf die Schuppen rücken. :wink:


    Petri, Klaus

    und wenn Du glaubst, es beißt nie mehr
    dann kommt von irgendwo ein Fisch daher

  • Servus Karl,


    im großen ganzen bleibt bei mir alles beim alten was aber nicht heißt dass ich nicht auch mal was neues probier.
    Wie schon gesagt möcht ich mal versuchen die Renken zu tratzen. Wahrscheinlich wirds aber umgekehrt sein. :wink: Mal schaun wie ich Zeit habe.
    Ich hab mir auch vorgenommen noch viel mehr Fliegenfischen.
    Es gibt bei uns so viele schöne Gewässer die ich noch nicht kenne. Eigentlich bin ich auch ständig (und auch im nächsten Jahr) auf der Suche nach neuen Gewässern.

  • "fliafi" schrieb:


    Wie schon gesagt möcht ich mal versuchen die Renken zu tratzen. Wahrscheinlich wirds aber umgekehrt sein.


    Da wirds dir gehen wie mir..... :mrgreen::mrgreen:
    wir können uns ja dann gemeinsam ärgern lassen..... :wink:

    A mit Huad fangt ma Fisch! Bääärig!

  • Die welt des angelns ist so umfangreich und es gibt immer neue Techniken die Fische zu überlisten.


    Als logische Konsequenz heisst das für mich:
    Ich bleibe am Ball und werde neue Angeltechniken testen.