Was ist los am Tegernsee- 2019 Thread

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 227 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Hallo, zusammen- nachdem im Walchenseeforum schon öfters der Saisonstart am Tegernsee angesprochen würde, mache ich mal den Thread 2019 auf.


    Hoffe ich werde auch mal wieder öfters raus kommen!


    Zum Start am 01.03. habe ich mir extra freigenommen und bin vom Ufer aus unterwegs, da ich leider kein Boot mehr habe.


    Eventuell passt es dem einen oder anderen ja am 01.03. abends noch auf ein Helles im Braustüberl, würde mich freuen. (ggf. auch reservieren, da Freitag abend und Faschingsferienstart).


    Allen eine schöne und erfolgreiche Saison!

    Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt und die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, daß man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

  • je nach Wetter, hab selbst bis Mitte April nur mein Kajak zur Verfügung. Die letzten Jahre waren wir den ersten Tag immer vom Ufer. Wobei ich mich auf dem Boot wesentlich wohler fühle, auch verankert an der Kante.

    Nur weil etwas keinen Sinn macht bedeutet das ja noch lange nicht, dass man es nicht tun sollte.

  • Freu mich wenn auch jemand am Ufer mitläuft ( und mir dann helfen kann die Monsterseeforelle zu keschern...;))

    Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt und die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, daß man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.