Seeforelle - Warmlaufen für 2019

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 223 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • So ihr Lieben,

    Jetzt haben wir das alte Jahr so gut wie rum und ein neues steht vor der Haustür.

    Mich juckt es natürlich schon in den Fingern, aber etwas Geduld brauchen wir noch! Ich weiß nicht, was ihr euch für das neue Angeljahr vorgenommen habt, aber ich bin sicher...Ideen werden wir schon zusammen kriegen.

    Ich werde mich jedenfalls wieder etwas mehr mit der Seeforelle beschäftigen und die Möglichkeiten mit dem Kajak weiter ausbauen. Der eine oder andere wird sich, wie ich schon mitbekommen habe, dazu gesellen. Tolle Sache.


    Eine kleine Grundlage für den Einstieg 2019 könnte ich zumindest anbieten wenn ihr Lust habt… zwischen den Jahren, Schneeregen… ein heißer Tee, Glühwein, etwas Gebäck...dann schaut vielleicht mal hier:





    Eine frohe Weihnacht und ein guten Rutsch wünsche ich euch jetzt schon.

    Bis dahin, alles Gute

    Udo

  • Servus Udo,


    Wahnsinn was du Zeit und Aufwand investierst für den Nerds... ;), einmalig, vielen Dank!


    Super, informativ und innovativ.. jetzt bin ich gespannt was 2019 passiert....


    Für den Tegernsee habe ich mir auch viel vorgenommen..mal schauen wieviel Zeit mir zur Verfügung steht.

    Weil das ist einer der Hauptfaktoren, richtige Moment richtige Ort...


    Nur eine Frage:

    Wie willst du die Tiefe von deine Zocker kontrollieren 40-50 m vom Boot...?

    Je nach Position taumelt oder geht er schneller runter... und dann zu wissen wann er auf 20,15, oder 30 m ist...schwierig.

    Und den Bodenkontakt hast nicht als Referenz..


    Aber ich bin gespannt, alles richtig, jetzt müssen nur die Forellekes dort sein und bock haben.


    Wünsche dir viel Spass...und ein quentchen Glück 2019


    Roel