Was könnt ihr an Planerboard Ruten empfehlen?

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 8 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Ich suche 1-2 Planerboard-Ruten und bin recht ratlos.

    Leider gibts die empfohlenen Ruten aus anderne Beiträgen zumeist nicht mehr.


    Daten:

    Planer lösen aus, Köder sind meist Wobbler oder Gufis bis 25cm, Mono durchgehend?

    Rolle wird ne Abu Multi in der 6000er größe.


    Preislich um die 100euro, auch gerne gute gebrauchte.

    Die Rhino DF Baltic Trolling Planer Board wird in einigen Foren empfohlen?

    braucht man eine 2.60er Rute oder geht auch ne kürzere? Ich schleppe immer mit nem kleinen Schlauchboot und finde diese großen Ruten recht unhandlich wenn man so wenig Platz hat.


    Ich kann die Rute nur bestellen und möchte ungern etwas auf Verdacht ordern.

    Würde mich deshalb über Vorschläge freuen.

  • Interessant...

    Mit Einfädeln sehe ich keine Probleme. Hab selbst noch 2 Daiwa Emblem Inliner Karpfenruten.. Bin ich n riesen Fan von. Aber leider konnte ich die nur selten nutzen.
    => Ich hatte bei geflochtener Hauptschnur immer extrem viele Probleme wenn die Pappeln blühen. Ruckzuck war die Rute dicht und Schnur einholen nicht mehr möglich. Schlagschnurknoten ging eigentlich auch nicht richtig durch.


    Fischt ihr da durchgehende monofilie Schnur oder gibts die Probleme nicht mehr?