Was ist los am Starnberger See - April 2016

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 25 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Hallo Fischfreunde!
    Nachdem die Saison bereits angefangen hat eröffne ich mal das StarnbergerSee Thema.


    Ich habe auch gleich was zu Berichten. Juhu!
    Ich habe dieses Jahr schon die erste Renke gefangen und bin sehr froh drüber.
    War zwar um 6mm zu klein aaaaber...hej, Sie sind da. :rofl: 
    Die Wasser Temperatur beträgt erstaunliche 8-9'C....im 10m Tiefe!!!
    Letztes Jahr hat der Maxmeister am 30 März nur 3-4'C gepostet.
    Schon sehr früh und warm dieses Jahr. Mal sehen wo/wie das endet.


    Gibt es schon irgendwelche Meldungen und Fänge von Aalen und Rutten?
    Von Weißfisch habe ich auch noch nichts gehört.


    Würde mich freuen wenn die Saison bei euch auch so gut startet.


    Petri Heil, Gags

  • Ich glaube du brauchst ein neues Thermometer.
    Die Wassertemperatur war heute sowohl in Leoni, als auch in Ammerland zwischen 7 Und 8 Grad an der Wasseroberfläche. Für den Ammesee gibt es eine offizielle Meßboje an der du sehen kannst, dass deine Werte nicht stimmen.
    Renken habe ich schon genügend gefangen, aber von 18 Fischen waren gerade 3 zum mitnehmen.

  • neues Thermometer... :rofl: 
    Ja, vielleicht... :prost: 
    Das war eine Aussage von einem Taucher. Der hat es auf seinem Tauchcomputer gespeichert gehabt.
    Die anderen Taucher haben zugestimmt. Also glaub ich mal das die Temperatur so stimmt.
    Um genau zu sein...er meinte in 9,5m Tiefe wären es 8,3 Grad gewesen.
    Ich selber war nicht im Wasser...ist mit auch mit 8 grad viel zu kalt! :flex:


    Simmerding Werft sagt auch aktuell 9,4...in 1m Tiefe
    Egal ob ein grad mehr oder weniger...wichtig ist das die Renken da sind.


    Petri Heil zu den gefangenen Fischen.


    Die mein-ige Renke war auch wie ein Herring dünn und mager...und kurz :flex: 
    Obwohl der Schlupf der Nymphen seit Tagen sehr extrem ist.

  • Servus,


    Von Weißfisch habe ich auch noch nichts gehört.



    wird im April schwer sein, bei 10 cm mind. Köderlänge......obwohl, Maiskette mit 10 cm am Haar oder eine gut gewachsene Kartoffel mit 10 cm Durchmesser.


    War bis jetzt drei mal auf Seefo draußen - immer ohne Fischkontakt.


    Grüße
    Franz