Avers Graubünden

  • Servus zusammen...


    Habe mir überlegt anfang Mai nach Avers zum Fischen und Wandern zu fahren.


    Was denkt ihr sind die Bergseen dort noch gefroren oder rentiert es sich garnicht um die Jahreszeit?



    Mfg HartmannR2

  • Servus,


    ich denke die könnten noch zugefroren sein.


    Ob dies dann tatsächlich so ist, hängt natürlich auch noch von anderen Faktoren ab, wie


    - Länge des Winters
    - Anzahl der zusammenhängenden Frosttage
    - Tiefstemperaturen
    - etc, etc.


    Ein Tip, schaue dich nach einer Webcam in der Region um, und verfolge die Entwicklung kurz vor deinem Urlaub im Mai.


    Gruß


    Schorsch

    PRO ><(((((o> & NATUR :thumbsup:


    NEWS: im Moment KEINE!!!

  • Halllo,


    ich kenne Avers. Die Bergseen dort liegen auf 2.400 bis bis 2.800 MüM. Sie tauen definitiv nicht vor
    Ende Juni/Anfang Juli auf. Auch fürs wandern erscheint mir Anfang Mai reichlich früh, da kann noch
    Nachwinter herrschen. Vor Ende Mai ist das m.E. nichts.


    Petreiu Heilk


    Ambacher,

  • Servus!


    Ich würde für solche Unternehmungen grob Anfang August anpeilen.


    Dann bist du ziemlich auf der sicheren Seite. Witterungstechnisch ist diese Höhenlage natürlich immer riskant.
    Die Gewässer sind jedoch nicht gefroren.


    Grüße, Andreas