Beeindruckender Fang eines Großsalmoniden

  • Heuer scheint in Südtirols Gewässern ein ausgesprochen gutes Jahr für den Fang von großen Marmoratas zu sein. Bedingt durch den eher schneearmen Winter sind die Gewässer glasklar, führen Niedrigwasser und sind bis in den April hinein gut befischbar gewesen.
    Neben wirklich schönen Fischen aus der Etsch bis 70 cm Größe, und einer Forelle von 88 cm aus einem Stausee der Falschauer im Ultental, ist in der östlichen Landeshälfte Südtirols, genauer gesagt im Fluß Rienz, letzte Woche ein außergewöhnlicher Fang gelungen.


    Es wurde eine Marmorierte Forelle mit 93 cm gefangen. Das Gewicht ist mir leider unbekannt, aber der Fisch dürfte annähernd an die 10 kg gewogen haben.


    Ein Foto des Fisches mit seinem Fänger, sieht man unter dieser informativen Facebook Seite "Fliegenfischen im Pustertal - Umgebung".


    https://www.facebook.com/pages…der-Infos/944456242247804


    Mit Petrigrüßen aus Südtirol
    Roli

  • Vielen Dank für die Info. Das wäre sonst an mir vorbeigegangen. Da kann man nur Glückwunsch sagen, die fängt nicht jeder.

    Nur weil etwas keinen Sinn macht bedeutet das ja noch lange nicht, dass man es nicht tun sollte.