Äschenfischen an der Jachen

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 9 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Zum Geburtstag bekam ich von Freunden einen Tag an der Jachen geschenkt den ich heute, an diesem herrlichen Herbsttag mit einem dieser Freunde, mit Günther, genießen durfte. :-D Unser Zielfisch war die Äsche.


    Sie zeigten sich immer wieder, verschmähten aber alle unsere wunderschönen "selbstgestrickten" Fliegen. In ihrem gewohnten Rückwärtsgang begleiteten sie unsere Fliegen, schwammen kurz zur Seite und ließen die Fliegen passieren. Richtig elegant wie sie das machten.



    Nach geraumer Zeit hatte Günther endlich einen Biß. Leider hatte sich aber eine schöne aber vorwitzige Bachforelle, die anscheinend vergessen hatte daß sie ja Schonzeit hat, an den Haken gehängt. Mit viel Liebe und Professionalität macht Günther ihr klar, daß sie nächstes Jahr wieder kommen soll. Sie bedankte sich mit einem kurzen Schwanzgruß und war weg.



    Bis dahin spielten sich die Äschen immer noch mit mir. :idea: In solchen Fällen greif ich gerne auf die guten alten Klassiker-Fliegen zurück. In meiner Fliegenbox hab ich immer eine kleine Red-Tag (20-er Haken) und die mußte jetzt wieder einmal ran.



    Und Richtig! Sogar die größte der 3 Äschen die ich immer wieder anwarf zeigte Interesse für meinen "Red-Tag-Winzling". Aber nur wieder im Rückwärtsgang. Erst beim 4. Wurf packte sie die Fliege und lieferte mir einen schönen Geburtstagsdrill. Da sie sich (oder ich sie) :( etwas verletzt hatte leider auch ein Geburtstagsessen.



    Eine wunderschöne Äsche mit 46 cm und fast 2 Pfund. Ein schönes Geburtstagsgeschenk. Danke Agnes und Günther!

  • "holzwurmkarl" schrieb:

    Sehr schöner Fisch!!!! Petri dazu.


    So macht der Geburtstag auch nachträglich noch Spaß.
     :mrgreen: Ist die Jachen Vereinsgewässer oder darf da jeder mal???


    Leider gibts nur Gastkarten für die Jachen. Sie "gehört" den Münchner Sportanglern.

  • Hallo Ralf,


    ein sehr schönes Gewässer und ein sehr schöner Fisch! So einen Tag wird
    man sicher lange im Gedächtnis behalten!


    Petri zu dem tollen Fang!
    Grüße, Car