03. Oktober: Auf Hecht am Starnberger See

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 6 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Am 3. Oktober war es endlich mal wieder soweit.


    Die Seele baumeln lassen - Schleppangeln am Starnberger See!
    Dichter Nebel begrüsste Chris und mich am Morgen. Und mit dem Nebel eisige Temperaturen.



    Doch schon bald zeigte sich die Sonne und mit ihr die ersten Fische.



    Wir hatten einen wunderschönen Tag. Mehrere satte Bisse und alles in allem drei schöne Fische.



    Und Abends beim Trailern des Bootes ein solcher Anblick:



    Anglerherz - was willst du mehr?


    Grüße, Andreas

  • Petri Heil, sehr schöne Bilder. Habt ihr nach der Seele am Tag abends auch die Arme baumeln lassen oder habt ihr die Möglichkeit des E-Motors ausgenutzt? Herbstliches Hechtfischen auf dem Satrnberger See kann man wohl neben der Seeforelleneröffnung am Walchensee zu den ganz großen Klassikern Bayrischer Angelkultur zählen.


    Gruß,


    Stefan

    Nur weil etwas keinen Sinn macht bedeutet das ja noch lange nicht, dass man es nicht tun sollte.