Multirolle für Jackson STL Jerk

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 14 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Guten Tag,
    ich hab vor mir die Jackson STL Jerk zu kaufen und auf Hecht zu Fischen (habe mit der Rute von nem Kollegen mal gefischt und fand sie ziemlich geil)
    Jetz suche ich noch ne Multirolle die ich auf die Rute schrauben kann fällt euch dazu vllt eine Rolle ein die bis 100€ kostet und was kann? :-D


    Merci im voraus

  • ahh ja falls jemand noch ne andere coole Rute kennt kann ers gern sagen :-D ... ich suche nur ne Kleine Rute mit der man köder bis 100g werfen kann und die ordentlich rückrad hat um auf hecht bei seerosenfeldern zu fischen :-D bin für alles offen muss auch keine jerk rute sein ^^

  • Ich hab mir gerade hier über den Marktplatz 2 Abu Ambassadeur C3 4601 LH gebraucht gekauft. Die Dinger sind super. Sehr solide gebaut, hohe Übersetzung zum schnellen Einkurbeln und inzwischen schon für 90-100 Euro im Netzt zu haben. Ich nutze sie zum Schleppfischen und hab jetzt auch schon 2 etwas gößere Hechte damit rausgeholt. Ich find die Dinger total super. Das müsste zu deinen Vorstellungen passen. Zu den Ruten kann ich dir nix sagen.


    Gruß,


    Stefan

    Nur weil etwas keinen Sinn macht bedeutet das ja noch lange nicht, dass man es nicht tun sollte.

  • Servus, ich fische seit Jahren mit Baitcastern, ich kann dir dringend davor abraten was zu billiges zu kaufen.
    Bei Multirollen im Dumping Sektor würd ich nur zuschlagen wenn es um reine Trolling Rollen geht, alles was geworfen wird verlangt nach solider Technik.


    Da der Wurfablauf eben ein ganz anderer ist, können Multirollen nur mit Stationärrollen in punkto Wurfweite und Handlingfaktor mithalten wenn das Innenleben entsprechend gewappnet ist.
    Ich würde dir spontan zu der hier raten: http://www.am-angelsport-onlin…_c74-158-160_p5607_x2.htm
    Ist solide und müsste mit den schweren Ködern auch gute Wurfweiten erzielen.


    Ich selber fische nur Oberliga Multirollen die für dich ja nicht in Frage kommen weil die nicht ganz billig sind, natrülich würde ich dir zu so einer raten.
    Aber eben günstiger als die Cardiff von Shimano, glaub ich, macht dir mehr Ärger als Freude.


    Wenns etwas besser sein darf, wozu ich dir dringend rate, nimm die, ist ein Toppreis und gerade reduziert, an der hast jahrelang Freude: http://www.am-angelsport-onlin…_c74-158-161_p7617_x2.htm


    Es gäbe naürlich noch viele andere Optionen....aber diese beiden sind schon ok, wobei die bessere Rolle klar die Abu ist, die wird auch beim werfen besser in der Hand liegen. Die Shimano ist aufgrund ihrer Fertigungsweise wohl noch etwas robuster als die Abu, aber von der Wurfperformence kommt sie bei weiten nicht an die Abu ran.


    Ich kenn leider die Rute nicht, entscheidend wäre wohl in welchem Wurfspektrum du dich am häufigsten bewegen willst, eher unterer, oder mittlerer Bereich.... da würd ich die Abu empfehlen. Für die ganz harten Klötze richtung 100gramm ist dann eher die Shimano zu empfehlen.


    Hoffe dir ein wenig geholfen zu haben.