Die Flussflüsterer

  • Naturnaher Hochwasserschutz


    Nur ein gerader Fluss ist ein guter Fluss - so dachte man noch vor wenigen Jahrzehnten.
    Doch extreme Hochwasser und ein zunehmendes Bewusstsein für den Naturschutz haben zu einem Umdenken geführt.
    Die europäische Wasserrahmenrichtlinie verlangt, bis 2015 alle Gewässer in einen guten ökologischen Zustand zu bringen.
    Dabei geht es nicht nur um die Reinhaltung der Flüsse, sondern auch um naturnahe Fließstrukturen.
    Mit ihren innovativen Ideen folgen die "Flussflüsterer" dem Vorbild der Natur und nehmen den Rückbau der Gewässer mit sanften Methoden in Angriff.
    [Quelle: ZDF]


    Link zum Film