Sideplaner - günstige alternative zu ASO-Ghost-Planern

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 32 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Servus miteinander,


    habe in einem Angelshop auf Rügen von Savage-Gear eine günstige Alternative zu den meiner Meinung nach total überteuerten ASO-Ghost -Planern gefunden. Da nicht jeder knappe 100€ für 2 Plastik Konstrukte hinblättern kann sollte diese Paravane testen. Bei einem Preis von gerade mal 17,90€ pro Stck. kann man nicht viel falsch machen.
    Ich muss dazu sagen das ich diese Teile nicht gefischt und somit deren Lauf und den ausgeübten Druck auf die Rute nicht kenne! Vielleicht hat ja jemand
    von euch schon einen solchen Planer in Benutzung und kann noch ein wenig mehr darüber berichten.


    hier der link zu den Planern: http://www.germantackle.de/Ang…r-Board-Rechts::5814.html


    Petri Heil!

  • Servus,
    sind denn die Teile auch komplett durchsichtig? Da steht was von Edelstahl Kiel!


    Eine kleine Anmerkung von meiner Seite: Der Clip ist bei dem Planer ganz oben angebracht was theoretisch ganz gut ist, da dann die komplette Schnur bis zum Planer außerhalb des Wassers gehalten werden kann. Der Nachteil könnte allerdings sein, dass der Planer durch diese hohe Befestigung nicht mehr so stabil läuft. Zumindest hab ich solche Erfahrungen bei meinen Planerbasteleien gemacht.

  • @ Mat: Die Planer im Laden waren etwas anders aufgebaut, sie hatten die Halterung für den Clip auf einem Metall-Winkel, selbe höhe wie bei den ASO-Planern befestigt und waren komplett durchsichtig, bis auf die kleinen Gewichte am Kiel und die orangene Farbe am oberen Teil. Wie sie sich in der Praxis machen hab ich ja bereits geschrieben ;)