Saisonstart 2011 am Walchensee

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 173 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Hallo, dieser Thread soll an jenen gewidmet werden welche zum Saisonstart an den Walchensee fahren. Ich tigere auch schon seit Jahren zusammen mit einem guten Freund an den Walchensee um auf Seeforellen pirsch zu gehen. Letztes Jahr konnte ich vom Ufer aus eine Wunderschöne 56 cm Seeforelle mit der Hegene überlisten. wir haben nur beiläufig mit dem Planseesystem gezupft und darauf auch keinen Erfolg gehabt 2011 wollen wir dies ein bisschen ausbauen und uns das gesamte Südufer herauf oider herunter arbeiten. Ich muss ehrlich sein ich kann es kaum abwarten !!! Freut ihr euch auch schon total drauf? Im Juni waren wir auch am Walchensee. Ganze 2 Wochen natürlich haben wir nicht nur geangelt aber ich hatte in der Walchenseebucht einen tollen biss auf die Hegene und die Seeforelle ist einigemale gesprungen ich denke Sie war weit über 60 cm. Habe Sie leider im Drill verloren trotzdem ein Unvergessenes Erlebnis!

    Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.



    Albert Einstein

  • Servus,


    ich bin vom 28.02.-05.03.2011 am Walchensee!


    Saisonstart 2010 war toll! Eine Seeforelle, wenn auch untermaßig, und vier Rutten bis 40 cm! Alles am 01.03! Bin mal gespannt, wie es 2011 wird!

    Zitat

    Freut ihr euch auch schon total drauf?


    Auf jeden Fall!! :up:


    Gruß
    Marcus

  • Super dann könnte man sich ja eventuell zusammen tun? Hast du dir schon eine Taktik ausgedacht ? für 2011 ... bohr schon 1 Tag vorher, wo hast du vor zu Nächtigen ?!

    Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.



    Albert Einstein