Wintersaison 2010/2011 am Biggesee

  • Die Seeforellensaison ist zu Ende, aber wir haben das Glück auch im Winter, so lange der Biggesee eisfrei ist, dort fischen zu können. Für einen wie mich der eher im Winter Zeit hat natürlich wunderbar. Außerdem hat der See gerade im Winter einen besonderen Reiz: Keine Segelboote, keine Badetouris, keine Dampfer, keine jaulenden Motorräder also einfach mehr Stille und Ruhe zum Fischen.
    Das kann dann etwa so aussehen:



    Das hat doch auch was!


    Also eröffne ich hiermit mal das Thema "Wintersaison am Biggesee 2010/2011".


    Grüße aus dem Büro


    Joe

  • Hab schon fast geglaubt hier ist nichts mehr zu melden, aber es ist ein 17 Pfund Zander in der Bigge gefangen worden. Mehr dazu ist beim Fischreuber nachzulesen.


    Petri Heil und großen Glückwunsch


    Joe

  • Der Fänger kahm morgens in meinen Laden,um ein Leihboot zu mieten.
    Er fragte mich,was er machen soll.
    Ich meinte das Hechtschleppen wohl das beste wäre.
    Aber Benjamin wollte lieber Vertikal auf Zander angeln.
    Ich konnte mir das Lächeln nicht verkneifen und sagte: Dann bleibst Du wohl Schneider... :) 
    So kann es gehen....Gruß Dirk