Stopsel zum Renkenfischen: Renkenfinder vs. Websta V2

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 151 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • servus
    auf der Messe Hohe Jagd und Fischerei hats speziele Renkenposen gebn wo man(n) keinen Stopperknoten mehr braucht


    Hat jemand von euch solche Renkenposen schon mal benutzt?
    Hab mir auch einen gönnt, mal schaun anhörn dads sich ja sehr gut
    tg jobstei

  • Servus!
    Solche Posen bekommst Du bei "Websta". Ich habe mir die Posen
    auch angesehen. Was mir nicht gefällt ist das sie sich nicht für eine
    Fischerei in der Schwebe eignen. Man kann nur auf Grund damit fischen.
    Sagen wir so, Wassertiefe 20m , Echolot zeigt Renken auf 16 bis 12m an
    und nun? Gut, wenn die Fische Grundnah sind, ist diese Pose in Ordnung.
    Ich brauche aber eine Pose wo ich mich den Bedingungen anpassen kann,
    da ich fast nur vom Boot aus angle. Fällt mir ein, der Pregenzer in Zell am
    See verkauft sie auch.
    Grüsse