Achensee 2010

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 11 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Habs die letzten beiden Tage mal am Achensee probiert. Super netter Berufsfischer bei der Kartenausgabe und auch die Locals alle recht und auskuntsfreudig.
    Die Jahreskarteninhaber dürfen schon seit 2 Wochen fischen und haben schon einige Fische erwischt.
    Allerdings praktisch nur mit Köfis, Kunstköder sind praktisch aussichtslos.
    Habs am 1.3. mit allen möglichen Formen und Farben probiert, kein Zupfer. Am 2.3. dann mit Köfis am System und gleich eine kleine Seefo und gleich drauf einen richtig schönen Biß, leider nach kurzem Drill und einigen Metern Schnur von der Rolle gezogen wieder ausgestiegen.
    Alles in allem aber 2 schöne Tage.

  • Hej super..
    Schön das Du darüber berichtest.


    Gehst du nochmal hin zum Fischen?
    Ach ja, aktuell, was kost die Tages Karte?
    Danke für die Auskunft!


    Petri zur Seforelle :flex:


    Gags

    Wer Schreibfelher finet, darf Sie ruihg behalten... :-)

  • Die Tageskarte kostet derzeit 14€, man braucht allerdings noch die Steuerkarte, Mitgliedsbeitrag beim Fischereiverband Tirol von 25€ fürs Jahr.
    Werd sicher noch mal dort hin fahren.
    ;-)