Uferfischerei auf Seeforelle

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 24 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Hallo Seeforellenexperten,


    welchen Wobbler empfehlt Ihr für Uferfischerei auf Seefos ? Er sollte gut zu werfen, schlank und möglichst im Design einer Laube sein. Länge so
    7 bis 10 cm.


    Den Spöket, sofern man ihn als Wobbler bezeichnen will, habe ich schon, er überzeugt mich nicht ganz.


    Gibt es Erfahrungen aus dem "Seeforellenmekka" Schweiz ?
    Bin auf Eure Antworten gespannt!


    Petri Heil


    Ambacher

  • Yo Zuri Crystal Minnow
    Der sieht meiner Meinung nach einer Laube recht ähnlich. Habe ihn selbst schon daheim. Werd ihn hoffentlich bald mal ausprobieren können.
    Dann kann ich mehr über das Wurf- und Laufverhalten sagen.
    Hat ihn jemand von euch schon getestet?



    Petri

  • Die Turus Ukko gibt es auch in Silber inden Größen 3, 6 und auch zwölf cm.
    Und für mich laufen die Ukko´s einwandfrei und sind auch gut zu werfen.


    MFG
    uwe123

  • Servus,


    hab bis jetzt ganz gute Erfahrungen mit dem Rapala Original Floater gemacht.Gibts in Silber und unter anderem in den Längen 7, 9 und 11 cm.


    Werds dieses Jahr aber mal mit meinen neuen Lucky Craft Wobblern versuchen. Lauf-und Wurfeigenschaften hervorragend. Müssen nur noch fangen.


    Gruß
    Marcus