Mein Traumfisch! 30.12.2009, es ist vollbracht

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 57 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Liebe Foristi!


    Seit vielen vielen Jahren gehe ich einer heimlichen Passion nach:. Ich durchstreife im Winter die Ufer der Salzach auf der Pirsch nach dem König der Alpenflüsse. Der Huchenbestand ist bescheiden, ein paar wenige Große wurden in den 1990igern gefangen. Keiner kann sagen, ob es heute überhaupt noch schönere Huchen hier gibt. Der letzte öffentlich bekannte Huchen wurde 2005 mit gerade einmal 90cm Länge beim Forellenfischen erwischt....
    Trotzdem war es wie eine Droge. Die schönen Stellen abwandern, alleine mit sich und dem Fischwasser und immer ein klein wenig Mythos im Kopf. Viele waren der Meinung, dass man für so eine hoffnungslose Fischerei schon ein bißchen verrückt sein müßte....
    Klamme Finger, Hänger, verlorene (mühsam selber gebaute) Köder, Rollenbrüche, Kreuzweh, nasse Füße, gefrorene Ringe, komplett kaputt gescheuerte Schnüre, etc., etc. Das war alles inklusive bei dieser verrückten Leidenschaft!


    Am 30.12.2009 hatte ich wieder einen Hänger. In einem Pool der ansonsten eigentlich wenig Hängegefahr hat und den ich bereits zuvor an diesem Tag beackert hatte.
    Angeschlagen hatte ich natürlich...wie immer .... könnte doch sein....
    Und plötzlich bewegt sich der Hänger. Es rumpelt und zuckt die Schnur. Natürlich! Fisch! Und dann sehe ich schon das abwechselnde Aufblitzen von weiß udn kupfer. Ein Huchen dreht sich! Schwer und lang!
    Ich bekomme weiche Knie. Kann es nicht glauben! Schätze ihn auf 1,20 Meter.
    Nach langem hin und her und unendlich viel Glück kann ich den Riesen schließlich landen.


    Wunderschön gezeichnet, stark, massiver Rücken, bei bester Konstitution!


    [IMG:./wcf/images/photos/thumbnails/medium/photo-3833-00003833.jpg]


    1,16 cm bei 16,9 Kg!


    Der Fisch des Lebens.
    Mein absoluter Fischertraum liegt vor mir!


    [IMG:./wcf/images/photos/thumbnails/medium/photo-3834-00003834.jpg]


    Robert


    PS.: Die lange gewälzte Frage, ob man so einen Fang nicht besser für sich behalten sollte, hat sich hiermit erledigt. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn ich von so einem Fang lesen könnte. Daher habe ich mich schlußendlcih doch in diese Richtung entschlossen...