Beliebteste Angeltechnik?

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 22 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Servus,


    Also für mich ist das Zupfen auf Renke und Co die schönste Angelei. Auf zaghafte Bisse warten um anschliesend am ultrafeinen Gerät einen Fisch zu drillen, den man zuvor mit selbstgebundenen Hegenen durch hochkonzentriertes Heben und Senken betören konnte. Jep, das ist für mich das Schönste !!!
    Meinen größten Fang, einen 98er Hecht, hatte ich allerdings beim Spinnfischen !


    Gruß
    Marcus

  • Am liebsten Fliegenfischen aber auch die anderen Angelarten haben ihren Reiz.


    Mein größter Fisch war ein 1,20-er Hecht an der Fliegenrute oder ein Dorsch in etwa der selben größe beim Pilkern - ich weiß es nicht mehr ganz genau.


    Statistisch könnte ich mir vorstellen dass bei uns das Spinnfischen am meisten verbreitet ist. Gibts darüber Statistiken? Wär mal interessant.

  • Hi


    bei mir ist es so das ich eigentlich am Liebsten auch ganz fein auf Renke und Saibling mit der Hegene fische.
    Aber genauso mache ich das XXXL Heben in Norwegen. Allerdings ist das 100 mal so graß, denn bei uns fische ich mit 5 Gramm an der Hegenenrute und in Norge meist mit 500 Gramm. Kann aber auch mal schwerer werden.
    Mein schönster Fisch war ein 2,05 Meter Leng aus 180 Meter Tiefe und einer den ich leider nicht rausbekommen habe, denn der hat mir nach einer dreiviertel Stunde Drill aus 120 Meter bei noch 30 Metern eine 55 KG Schnur gesprengt. :( 
    Ich denke es war ein riesen Heilbutt denn wir sind über Sand gestanden.
    Naja vielleicht nächstes Jahr.


    MFG
    uwe123