Riegsee 2009

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 29 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Hallo,


    ich bin mal so frei und mach den 2009-Thread auf ;)



    Werde vielleicht in 2 oder 3 Wochen mal runterfahren. Zielfisch ist ganz klar Hecht und Barsch!
    Mich würde es halt interessieren, ob im Moment schon was geht. Berichtet wurde ja leider noch nichts.
    Und vor alem: Wie siehts mit dem Laichgeschäft aus?


    Man hört sich :up:

  • Hallo DanielloT,


    ich war am Samstag als Zuschauer vor Ort.
    Vor meinen Augen hat jmd. eine gute Meterhechtdame erlegt. Auch ein bis zwei kleine gefangene Hechterl habe ich noch mit eigenen Augen gesehen. Der "Bootsverkehr" war nicht besonders gross.


    So wie die Hechtdame aussah hätte sie das Laichgeschäft noch vor sich gehabt.


    Viel Grüße
    Harald

  • Zitat

    So wie die Hechtdame aussah hätte sie das Laichgeschäft noch vor sich gehabt.


    Hmm, das ist .... schade!
    Sind im Moment also noch mitten beim Geschäft.


    Hoffentlich hat es sich dann in 2, 3 Wochen ausgevö***t( :biggrin: )
    Dicke, fette Laichfische wegzuangeln ist ja nicht sonderlich sinnvoll. Schonzeit hin oder her ...

  • war jetzt schon 3 mal aufm riegsee. ein kleiner hecht zum anfang, dann nichts mehr. vielleicht hab ich ja die falschen plätze! aber es gibt ja keiner auskunft von den vereinsmitgliedern. nur immer jaja die sind drin. vielleicht kann von euch einer helfen?

  • @ Pfaffenwinkler,


    ich würde Dir ja gerne helfen, aber ich denke es gibt wenig echt falsche Plätze.
    Der See ist ja recht übersichtlich. Ich würde es im Freiwasser mit Schleppen probieren. Alternativ kannst Dich am Ost, bzw. Westufer entlang bewegen und "werfen" (vom Boot). Hier ist aber in der Regel der Beifang der kleinen Hechterl um einiges höher.
    Gefangen werden Hechte eher überall, so echte HotSpots gibt es nicht. Auf der ASO-homepage findest Du einen Beitrag über den Riegsee (der mit dem Automat), kennst vll. eh schon.


    Viele Grüße und Petri
    Harald