Zanderfang beim Schleppen auf groß Köder

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 16 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Mich täts mal interessieren ob ihr mit großen gummifischen und Köderfischen ab 25cm scho Zander beim schhleppen gefangen habts oder ob des dennen zu groß ist.
    Beim Berufsfischer hab ich scho zander gsehn die hatten 4 dreißger Renken im Magen.

  • Hi Luddi_93,


    hab zwar beim Schleppen mit Gummi noch keine Zander gefangen, soll aber durchaus funktionieren.
    Wegen der Ködergröße würd ich mir nicht so viele Gedanken machen,
    hab mit 23er Gufis schon Untermaßige Zander gefangen, wobei des eher zur kalten Jahreszeit war.

    Zanderbaby auf Megagrub


    Willst im Freiwasser oder grundnah schleppen?


    Grüße!


    emul

  • Hallo,
    ich hab beim Schleppen mal auf einen 23er Grandma Wobbler einen 80cm Zander erwischt.
    Das wahr genau in der Seemitte bei 12m Wassertiefe.
    Einem Kollegen ists mal gelungen auf ein 30cm Rotauge einen 93er Zander zu überlisten.

  • Ich will Haupsächlich im freien schleppen vllt mit castaic oder so.
    Wie tief wars da ungefähr?
    Hapts ihr mit geflochtner oder monofieler geschleppt?