Aktuelles vom Speichersee 2009

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 92 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • "strasse" schrieb:

    Ich war heute beim speichersee und hab ihn mit angeschaut es ist fast alles zugefroren ausser der Auslauf und der Teil vor dem Zulaufkanal.Werde diese Teile mal morgen bisschen beakern werden sehen ob da was geht


    servus,


    und warst du dort? erfolgreich?


    tschabippe

  • ja also ich war da. sehr gut war das im westlichen teil hinter dem zwischenlauf viel aufgetaut ist und ich somit angeln konnte .am vormittag versuchte ich es auf barsch aber da ging gar nix ,dann ging ich auf hecht und nach 2 fehlbissen konnte ich einen schönen 78cm hecht landen .dann beim letzten wurf hatte ich einen guten hecht dran .mein kollege seilte sich schon ab da sich der hecht schon unten walzte und dann ein letzter sprung und weg war er , den 78ger hab ich wieder releast . ist ein sehr interessantes gewässer werde ich dieses jahr öfters besuchen

  • Servus Zusammen,


    aktuell sieht es am Speicher eher frostig aus.


    Das Westbecken ist fast vollständig zugefroren.
    Im Ostbecken sind die flachen Südufer gefroren
    und werden von zahlreichen Schlittschuhläufern
    genutzt.


    Das Wasser ist klar und durch den niedrigen Wasserstand
    der Isar herrscht sehr wenig Strömung.


    Ich hoffe auf häufiges Feedback von Euch dieses
    Jahr und vergesst nicht, dass natürliche Ressourcen
    endlich sind (Stichwort "selektive Entnahme").


    Petri
    Chris

  • am vormittag war ich am auslauf dann war ich hinter dem zwischenlauf da war fast die ganze west seite ca 100 m aufgefroren um man hatte genaug platzt ich glaub beim zwischenlauf läuft dann doch das wasser in den westlichen teil wenn ja dann war im anderen teil alles zugefroren soweit ich weiss