Landehandschuh

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 6 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Servus zusammen,


    will mir heuer einen Landehandschuh zulegen.


    Für den Landehandschuh spricht, dass man den Hecht schonender (ohne Kescher) landen kann, ohne dass man Angst um seine Finger haben muss.


    Gibts irgendwas was gegen einen Landehandschuh spricht???


    Und dann bin ich mir nicht 100% sicher für welche Hand ich mir den Handschuh kaufe. Ich würde ihn mir für die Linke kaufen, da ich die Rute mit der rechten Hand führe.




    Gruß


    Hansi

    Jeda Dog is a Angldog, aba ned jeda Dog is Fischdog

  • Servus Hansi!


    Die Handlandung ist natürlich das Non-Plus-Ultra in Sachen schonendem Umgang mit dem Fisch.


    Gegen einen Landehandschuh spricht eigentlich nichts.


    Als Rechtshänder würde ich auch die Rute rechts halten und den Fisch mit der Linken landen.

  • Ich praktiziere schon lange die Handlandung, ab und an kommt es schon mal vor daß ich mir blutige Finger hole, deshalb besorge ich mir auch den Lindy Handschuh. Wenn Du Rechtshänder bist würde ich den linken nehmen, da das arbeiten mit der Lösezange besser mit der "guten" Hand geht.


    Gruß Robert

  • da habe ich ja den richtigen Beitrag gefunden. Wo bekomme ich denn einen Landehandschuh? Hat Fishermans Partner sowas?

  • Servus,


    Landehandschuhe bekommst du bei einigen Online-Shops. Google einfach mal ein bisschen, da bekommst du dann auch Tipp´s wg. Größe und so.


    Gruß


    Hansi

    Jeda Dog is a Angldog, aba ned jeda Dog is Fischdog