Zander in Oberbayern

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 11 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Servus i hob mir scho oft überlegt wo is bei uns a Wasser an dem man a realistische Möglichkeit hod zum Zander fanger.Es soll natürlich bei uns im Umkreis von 20 km (Egling)sein und Tageskarten solls a geben.Vielleicht könnts ihr mir in der Sach an Tipp geben!?


    Im voraus scho amoi a vergelts Gott fürs überleng und schreiben

  • Mit der Frage bist du sicher nicht der einzige! Antwort hab ich auch keine gescheite, aber grundsätzlich gibt´s in allen größeren Gewässern um dich rum denke ich auch Zander nur sind die für einen Tageskartenfischer (wie mich auch) nicht gerade leicht zu befischen!
    Als z.B. STA-See, Ammersee, Pilsen- und Wörthsee, Tegernsee, usw...


    Also wir warten gemeinsam auf eine mehr dienliche Antwort! ;-)

  • Also am Starnberger See do konn i dir mit großer wahrscheinlichkeit song das ma do leer ausgeht.Es san welche drin aber von fängen hört ma nur selten oder vielleicht mal vom Berufsfischer

  • Das mit den 20km hab ich mal nicht so eng gesehen, da wird´s eh schlecht aussehen! Deine Aussage zum STA-See bestätigt ja genau was ich sage! Es gibt sie, aber fangen ist nicht gerade leicht!