Anfischen 01. Mai 2007

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 14 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Servus Stefan,
    nachdem Armin und ich heute unser Kraller geholt haben, werden wir natürlich auch dabei sein! Meine Schlepp-Jahreskarte habe ich ja schon ;-)


    Weißt Du, wie es in Übersee mit dem Möglichkeiten aussieht, das Boot zu wassern? Ich habe es momentan noch auf dem Motorradhänger (jaaaa ich weiß... :oops: nicht optimal...) und mit dem kann ich nicht ins Wasser...

  • Hi Christian!


    Na herzlichen Glückwunsch zu Eurem Boot! Ich hab grad mal den Patrick angemailt, wegen der Möglichkeiten das in Übersee zu Wasser zu bringen. Aber so wie ich das dort kenne, ist das nicht so das Problem. Zur Not neben dem Hafen direkt am Dampfersteg über den Kiesstrand.


    Kann man ja nur hoffen, dass auch noch Renken da sind nächste Woche, bei der Wärme bin ich ja schon fast am zweifeln...



    Gruß,
    Stefan

  • Bei den Liegeplätzen des Überseer Vereins ist auch eine Slipanlage.
    Ihr könnt ja an der Hütte fragen ob ihr die benutzen könnt, dann müsst ihr euch am Strand nicht plagen.

  • hey mikesch!
    ja, das wäre gut! wie sieht denn das in übersee aus, ich hab auf der homepage des anglerbund gesehen, dass man da landliegeplätze mieten kann. sollte man da dann einen eigenen slipwagen besitzen oder gibt es da einen gemeinschaftlichen?