Welchen Köder auf Aal??

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 20 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Na ich hab zwar noch nie auf Aal geangelt, würd aber tendenzell es auch mit Wurm probieren. Auf Maden (ausser Bienenmaden) hab noch keine guten Ergebnisse gehabt.

  • Tauwurm ist für mich Köder Nr. 1, gefolgt vom kleinen Köfi, hab' aber auch schon welche mit Fischeingeweiden gefangen.
    Dendros mögen sie, meiner Erfahrung nach, überhaupt nicht.

  • Auch wenn ich gleich gesteinigt werde :oops: mit kleinen Forellen >mein Kollege hatte letztes Jahr 4 Stück über 90 und alle wurden auf ne 10>15cm lange Forelle auf Grund gefangen.
    Ich persönlich stehe mehr auf Tauwurf aromatisiert mit dem tollen Aalstift (blauer deckel >fragt mi ned was für Fabrikat)aber des ding funst wirklich super. Ich ziehe immer min 2 Tau komplett auf und an den hacken noch einen garniert mit ein oder zwei Mistwürmern(für die bewegung). Welch Sauerei das immer ist :? >aber meist hatt mann dann auch Changen auf nen kleinen wels.


    grüße Christian