Bestimmungen & Informationen

  • Saison: 1. Mai bis 31. Oktober (Vereinsmitglieder: ab 1. März)

    Fischarten:
    Seeforelle, Regenbogenforelle, Bachforelle, Renke, Hecht, Zander, Waller, Aal, Karpfen, Schleie;

    Fischereiverein:
    Fischereiverein Wörthsee e.V.

    Preise:
    Tageskarte 13€; 7 Tage 57€; 30 Tage 112 €;
    (alle Tageskarten zzgl. 1,-- € Verkaufsgebühr)

    Kartenausgabe:

    - Peter Hopmann, Seestr. 63, 82237 Wörthsee, Tel. 08153/7650
    - Strandrestaurant Raabe, Seestr. 97, 82237 Wörthsee, Tel. 08153/7205 / Als Sonderservice hat das Restaurant nebenan auch einen Block(nur Tageskarten )und
    ist mindestens bis 23:00 Uhr geöffnet.Sollten wir, wie heute, wegen schlechtem Wetters mal nicht vor Ort sein, könnt Ihr gerne anrufen 0171-1121266 und ich fahr
    dann runter an den See
     (Edit Detlefb / diese Angaben lt. Info des Kiosk Betreibers
    - Robert Rasp (AKM), Hermann-Lingstr. 11, 80336 München, Tel. 089/532480
    - Anglerzentrum Laim, Landsbergerstr. 199, 80673 München, Tel. 089/5705400
    - Hans Weiß, Ludwig-Thomastr. 38, 85221 Dachau, Tel. 08131/79914
    - HEINZI'S Anglershop, Augsburgerstr. 15, 82256 Fürstenfeldbruck, Tel. 08141/58028
    - Daggi's Hobbyangler, Oberfeldstr. 3 / Ecke Siemensstr., 82110 Germering, Tel. 089/89428225
    - Angler-Oase; Mammendorferstrasse 5; 82287 Jesenwang; Tel. 08145/809905



    Leihboote:

    - Peter Hopmann, Seestr. 63, 82237 Wörthsee, Tel. 08153/7650
    - Strandbad Raabe; Seestr. 97; 82237 Wörthsee; Tel. 08153/7205


    Slipmöglichkeiten:
    - öffentl. Badestrände (z.T. nicht befahrbar)
    - Surf-Parkplatz Walchstadt, vordere Seestr. (schlecht befahrbar)
    - Bachern (nicht gern gesehen)
     

    Wichtig:

    Angeln eine Stunde vor Sonnenaufgang bis 1,5 Stunden nach Sonnenuntergang.

    Sonstige Fischereivorschriften:

    Erlaubt sind 2 Hand- oder Schleppangeln mit je 1 Anbißstelle (System). Beim Angeln auf Renken darf neben 1 Hegene (5 Anbißstellen) keine weitere Handangel oder Hegene benutzt werden.
    Jungfischern ist nur 1 Handangel erlaubt.


    Pro Tag dürfen 4 Fische gefangen werden. Der Fang von Brachse, Rotfeder, Rotauge, Barsch und Aal ist unbegrenzt. Brachsen, Rotfeder und Rotaugen dürfen nicht zurückgesetzt werden.
    Gefangene Hechte dürfen ebenfalls nicht zurückgesetzt werden - (kein Schomass !)



    Webcam:


    Wörthsee


    Tiefenkarte


    Tiefenkarte


    [PDF; mit freundlicher Genehmigung des WWA Weilheim 2008]