Sie sind nicht angemeldet.

Werbepartner

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Alpines Angeln - Angelleidenschaft auf höchstem Niveau!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

felchen

Schüler

  • »felchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort: München

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 12:38

Tauchscheibe - wie montieren

Hallo Anglerfreunde - ich habe hier eine Frage ans Forum. Wie montiere ich diese Tauchscheibe (s. Foto) fürs Schleppen? Kurze Bescheibung eine Drahtstange wird innerhalb einer Halterung eingeklinkt. Am Ende der Drahtstange kann man einen Wirbel einklinken. Am Ende der Scheibe ist ein weiterer Wirbel eingeklinkt.



Frage: Wird das Vorfach in die Drahtstange eingehängt? Beim Schleppen kommt dann die Scheibe immer wieder an die Oberfläche. Ich würde gerne einen gewissen Abstand zwischen Köder und Tauschscheibe erzielen. Ein festes Vorfach könnte nur max. zwei Meter zur Rute sein. Das erscheint mir etwas auffällig. Kann mir jemand einen Tipp geben. In der Angelliteratur habe ich nirgends eine vernünftige Beschreibung gesehen. Danke im Voraus.

edit* andreash: hab mir erlaubt, das mächtige Bild zu verkleinern und in den Beitrag zu laden. Jetzt musst du demnächst nur noch den Autofocus in den Griff bekommen.
:biggrin:

Andreas.H

Administrator

Beiträge: 1 518

Wohnort: Bad Tölz

Beruf: Apotheker

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 13:33

Servus!

Sehe ich das richtig (is echt brutal unscharf), daß der vordere Drahtarm gelenkig gelagert ist? Es gibt nämlich diverse Bauarten dieser Scheibe.

Falls ja, muß du die Schnur durch die (auf dem Bild) obere Öse fädeln und an der zweiten Öse festbinden/einhängen.
Das hat den Sinn, daß der Zug im Winkel zur Scheibe, die Scheibe unter Wasser drückt. Das Vorfach wird hinten eingehäng.
Beim Biss löst der Drahtarm aus, das Ganze spannt sich und der Druck fällt weg, wodurch den Fisch besser gedrillt werden kann.

Falls der Auslösemechanismuß zu sensibel sein sollte, kann man das mit einer Zange nachjustieren. Ein zwei Meter langes Vorfach reicht völlig. Eine Scheuchwirkung kann ich nicht bestätigen.

Grüsse
Mia miaßn net - mia derfn

felchen

Schüler

  • »felchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort: München

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Dezember 2008, 22:33

Danke fürs Kleinermachen, habe schon versucht das Ganze noch zu bearbeiten, war mir aber nicht klar wie.

felchen

Schüler

  • »felchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort: München

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. Dezember 2008, 22:34

Ah besten Dank sorry für die Unschärfe war zu Nahe dran. Zur Montage- ich habe das Ganze auch so montiert. Hauptschnur vorne am Wirbel und hinten im eingeklickten Drahtarm das Vorfach befestigt. Das Ganze war unbefriedigend. Erstens hat das Ding seine Side-Wirkung nicht entfaltet, trotz Einstellung des unteren Bleigwichts noch ist es vernünftig abgetaucht. Hing immer an der Oberfläche. Du meinst das Ganze hat aber keine Scheuchwirkung. Das beruhigt immerhin.

Andreas.H

Administrator

Beiträge: 1 518

Wohnort: Bad Tölz

Beruf: Apotheker

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Dezember 2008, 14:02

Hhm! Ich kann dir jetzt nicht ganz folgen. Aber irgendwo liegt dein Fehler. Bei mir arbeiten die Slide Diver einwandfrei.

Zitat von »"felchen"«

....noch ist es vernünftig abgetaucht. Hing immer an der Oberfläche.


Ist der vordere Arm dabei ausgeklinckt?

Wieviel Schnur gibst du? Das beeinflusst nämlich die Tauchtiefe.
Du hast, soweit ich das erkennen kann die "Kleinen".

z.B.
für 4 Meter Tauchtiefe bei Einstellung 0 ca. 12 Meter Schnur ab SD
für 6 Meter ca. 21 Meter ab SD
für 9 Meter ca. 40 Meter ab SD


Grüsse
Mia miaßn net - mia derfn

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link